Mit seinem siebenminütigen Video Underneath The Willow Tree, hat der Ausnahmemusiker Matthew Browning nicht nur ein visuelles-, sondern auch ein audiovisuelles Kunstwerk erschaffen, in dem der talentierte Musiker aus Colorado Springs, Elemente Theatralischen Musik mit progressive Rock kombiniert, was für jeden Musikfan beim Lauschen von Underneath The Willow Tree deutlich wird. Durch sein progressives Arrangement, wird der Song zunächst etwas ruhiger gehalten, bis er sich immer mehr steigert. Zunächst mit leichten Pianoklängen und sehr sporadisch eingesetzten Gitarren, setzt die Singleauskopplung aus dem Album Love And Grief ein und kommt vor allem durch Pianoakkordfolgen, Streicherklänge und Synthesizer zum tragen, die das Fundament für Matthew Browning’s Gesang legen. Das musikalische Grundgerüst von Underneath The Willow Tree, ist nicht nur inspirierend, sondern genügt auch höchsten musikalischen Ansprüchen und zeigt, das hier musikalische Könner zu Werke waren. Die kraftvoll Theatralische Musik, schwenkt ab der vierten Minute um und der Song wird dadurch immer rockiger, lauter und wilder. Die Stimme von Matthew Browning, wird ab diesem Moment noch  epischer und steigert sich ebenso, wie der Rockanteil, der zusammen mit Pianoklängen und Streicher Fanfaren dem Song eine mächtige Klangkulisse geben. Das Ende des Songs, könnte man als das abflauen des Sturmes bezeichnen, so kommt Matthew’s ruhiger Gesang nur durch leichte Pianobegleitung zum tragen, während am Lagerfeuer ein Foto verbrennt. Wer dies noch nicht getan hat, der sollte sich das Video nun umgehend anschauen, es lohnt sich!

Zu Matthew Browning:

Seit Kindesalter an, komponiert und textet Matthew Browning schon Musik. Der in Memphis Tennessee geborene Sänger und Songschreiber vereint progressiven Rock mit theatralischen Elementen. Mit emotionaler und spiritueller Tiefe fesselt Matthew den Hörer. In der Vergangenheit spielte Matthew unter anderem in Bands mit John Cooper,
dem Frontmann von Skillet, wo er auch als Co-Autor der Lyrics tätig gewesen ist. Als Inspiration, beziehungsweise musikalischen Einfluss, gibt Matthew, Radiohead, Queen, Peter Gabriel und Arvo Pät an.

Matthew Browning im Internet:

Matthew Browning’s offizielle Webseite:
https://www.matthewbrowningmusic.com/

Mathew Browning bei Youtube:
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCwPB1U3ZJybjBqe-EzPUXjQ

Matthew Browning bei Facebook:
Facebook: https://www.facebook.com/matthewbrowningmusic

Matthew Browning bei Twitter:
Twitter: https://twitter.com/mattstrax

Matthew Browning bei Apple iTunes:
Itunes: https://itunes.apple.com/album/love-grief/1374648443

 

Videos